Unseren Betrieb bewirtschaften wir  nach ÖLN und IP Suisse Richtlinien.
Auf unseren Fruchtfolgeflächen pflanzen wir folgende Kulturen an:

1.40ha Roggen

1.40ha Brotweizen Top

1.40ha Zuckerrüben, werden in der 12km entfernten Zuckerfabrik Frauenfeld verarbeitet.

1.40ha Sonnenblumen, teilweise Selbstvermarktung von Sonnenblumenöl

1.40ha Öllein, teilweise Selbstvermarktung von Leinöl

1.40ha Ölkürbis, teilweise Selbstvermarktung von Kürbiskernöl und Knabberkerne.

1.40ha Kunstwiese

 

Dauergrünland:

3.3ha artenreiche Heuwiese (Öko Qualität II)

6.8ha Wiesen und Weiden

0.3ha Hecken mit Krautsaum

0.86ha Blauburgunder Reben

 

Link zu IP Suisse: http://www.ipsuisse.ch